Mobile Device Management

Schützen Sie die mobilen Endgeräte welche Firmendaten vorhalten und bringen Sie das Thema „BYOD“ unter Kontrolle.

Mobile Device Management

Kostenfreie EXO5 Android und iOS-Lizenz mit jeder Notebook-Lizenz

EXO5 unterstützt alle gängigen Android und iOS Smartphones und Tablets ohne zusätzliche Kosten. Mit jeder gekauften EXO5

RemoteKill® - Smartphones und Tablets remote sperren und löschen

Entwendete und kompromittierte Geräte können mit einem Code gesperrt oder per Fernzugriff auf ihren Werkszustand zurückgesetzt werden. Dadurch wird verhinder, dass sensible Daten in die falschen Hände geraten.

Offline-Sperrstunde™

Administratoren können eine Art „Ausgangssperre“ für bestimmte Assets festlegen. Wenn ein Asset eine bestimmte Zeit lang keine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen kann, führt es autonom eine vorprogrammierte RemoteKill-Aktionen aus und schützt damit das Asset, selbst wenn dieses sich nicht mit dem Internet verbindet.

Inventarisierung

Erstellen Sie in Echtzeit eine Hard- und Softwareinventarisierung und erweitern Sie die Daten mit benutzerdefinierten Feldern.

Sicherheitsrichtlinie durchsetzen

Administratoren können eine Richtlinie für den Sperrbildschirm definieren, welche die Eingabe eines vom System oder Nutzer bereitgestellten Code oder PIN erzwingen.

Jetzt starten

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses 30-Tage-Testkonto oder kontaktieren Sie den Vertrieb

Get Started Notebook